Wir feiern eine Party – Das Mit-Mischen

Ende November traf sich die Region Mitte zu ihrem alljährlichen Klausurwochenende „Mit-Mischen“ in Rockenbach. Der Freitagabend wurde traditionell mit einem gemeinsamen Abendessen begonnen bevor es dann zum letzten Regionsrat des Jahres ging. Nach spannenden Diskussionen und der Terminplanung fürs nächste Jahr ging man in den gemütlichen Teil über und ließ den Abend mit Sang und Klang enden.

Am nächsten Morgen ging es weiter mit einer kleinen Reflexion des vergangenen Jahres in dem die Arbeit der Regionsvorsitzenden und des Regionsrates ausgewertet wurden. Dabei haben wir auch schon erste Verbesserungsvorschläge umgesetzt, um den Regionsrat besser zu strukturieren und die Kommunikation zu stärken. Die kommenden Aktionen wurden terminiert und Aktionsverantwortliche gefunden, auch dieses Jahr können wir uns wieder über Aktionen für jede Stufe freuen, wie z.B. Bogenschießen und Mr. X. Dann ging das eigentliche Spaßprogramm los, wir haben die verschiedenen Stufen einer Geburtstagsfeier durchlebt.

Gestartet wurde mit einer selbstgemachten Geburtstagstorte bevor dann der Kampf um die Geburtstagsspiele begann. Bei den verschiedensten Spielen, bei denen es zum Teil um Schnelligkeit, Geschick und Köpfchen ging wurde mittels Punktesystem der Geburtstagskönig gekürt. Dieser durfte sich das Erste der vielen Geschenke aussuchen und bekam eine gebührende Kopfbedeckung.

Der Abendausklang wurde mit Geburtstagsliedern besungen und der werte König aus dem Stamm St. Lorenz durfte sich das erste Lied wünschen. Nach einer gelungenen Fete muss auch wieder fleißig aufgeräumt werden. So wurde am Sonntag das Landschlösschen wieder auf Vordermann gebracht, bevor alle wieder Ihren Weg nach Hause angetreten haben. Die Region ist nun also um ein paar motivierte Geburtstagskinder, Aktionen und Mitarbeiter reicher.

 

Text: Tobias Sommer
Bilder: Tobias Sommer & Christian Schröppel